Willkommen beim Paddel-Klub Hannover e.V.

Der Paddel-Klub Hannover e.V. ist ein Kanuverein in  Hannover-Döhren. Unser Bootshaus liegt direkt an der Leine, vom Wasser aus bei Kilometer 14,8 und von Land aus über die Schützenallee zu erreichen. Wir sind besonders im Bereich des Kanuwandern und Kanutourings aktiv, daneben gibt es eine große Wildwassergruppe und begeisterte Seekajak-Paddler. Seit Juni 2018 wird unser sportliches Angebot um das Stand-Up-Paddling ergänzt. Aus- und Weiterbildung unserer Mitglieder ist ein wichtiger Punkt unserer Arbeit. Daneben bieten wir auch jedes Jahr Kanukurse für Neueinsteiger an.

Ein umfangreiches Tourenprogramm auf allen Gewässern steht im Mittelpunkt unserer Aktivitäten. Feste Trainingszeiten am Bootshaus und auf der Wildwasserstrecke in Hildesheim gehören genauso zum Angebot wie im Winter Trainingsmöglichkeiten im Hallenbad. Weitere Sportangebote wie Kraft- und Fitnesstraining, Volleyball und im Winter ein Wanderprogramm runden das Angebot ab.

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Paddeln in den Mai

"Paddeln in den Mai" war unser vereinsinterner Aufruf zu einer Wochenendfahrt. Am Sonntag, 01.05.2022 lockte die 50. Auflage des Wesermarathons mit 53 bzw. 80 Kilometern Tagestour. Und für wen das nicht genug war, da organisierten wir als internes PKH-AddOn am Tag zuvor noch eine Fahrt auf der Fulda.

SUP-Anpaddeln in Braunschweig

Der RSV Braunschweig hatte zum gemeinsamen Saisonstart der Stand-Up-Paddler eingeladen und vor Ort natürlich die besten Bedingungen für eine schöne Fahrt: Die Oker teilt sich um Braunschweig herum in einen Ost- und einen Westarm, beide Flussabschnitte können zu einer ca. 8 Kilometer langen Rundfahrt verbunden werden - und genau das sollte auch diese Tour sein. Wir waren dabei

Einsteigerkurse für Kajak und SUP

2022 hat der Paddel-Klub Hannover wieder das Gütesiegel "Anerkannter Kanu-Ausbilder" vom Deutschen Kanu-Verband erhalten. Unsere Einsteigerkurse für Kajak im Mai und Juni stehen kurz bevor. Der Kurs im Mai beginnt nächste Woche. Beide Kurse sind vollständig ausgebucht. Für das Stand-Up-Paddling werden wir im Mai zwei Einsteigerkurse anbieten. Hier gibt es noch Restplätze. Kurzentschlossene aufgepasst: Der erste Kurs geht am kommenden Montag (02.05.) los, hier ist nur noch ein Platz verfügbar (Stand: 27.04., 09:00 Uhr)

Das KEHRWASSER, Heft 1/2022, ist da.

Neue Saison, neues Kehrwasser: Die April-Ausgabe ist fertig. Und weil das kein Scherz ist, haben wir diese Meldung auch nicht am ersten April herausgegeben. Das neue Heft wartet für Euch druckfrisch im Bootshaus. Seit ihr wegen des Frühjahrsputz oder zum Anpaddeln ohnehin dort - nehmt es gleich mit. Ansonsten findet ihr das Heft natürlich wie immer hier zum Download. Das steht u.a. im Heft:

Weiterlesen

Kleinflusstour Fuhse

Zurück von der fast schon winterlichen Kleinflusstour auf der Fuhse (max. 5 Grad) sind alle Paddler wieder aufgetaut und die Tourbilder haben ihren Weg auf unsere Website gefunden. Viel Spaß mit diesne Aufnahmen von diesme Paddelspaß.

Tagestour auf der Wietze (Aller)

Die Wietze gibt es gleich zweimal: Als Wietze (Aller) ein Nebenfluss der Aller, als Wietze (Örtze) ein Nebenfluss der Örtze. Hier geht es um die Wietze (Aller), die wir nach neun Jahren mal wieder als Vereinsfahrt gepaddelt sind. 19 Kilometer von Bissendorf-Wietze bis zum Erdölmuseum in Wietze.

Feierabendpaddeln ab 16.03.

Das Wildwassertraining ist bereits gestartet und auf der Leine geht es nun mit dem Feierabendpaddeln auch wieder los. Ab 16.03. drehen wir wieder unsere Runden. Infos im Mitgliederbereich.

Übrigens: Wer dieses Jahr neu dazu kommen möchte und den Kanusport neu erlernen will: Seit Anfang März sind unsere Kursangebote und das Kennenlernenpaddeln reservierbar.

Weitere Beiträge ...

Kanuausbilder
Kanustation
Aktiver Verein
Paddel-Klub Hannover e.V.
Schützenallee 30
30519 Hannover

Youtube - Kanal

PKH@twitter