Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Gute Nachrichten für unseren Sport

Guten Nachrichten für den Sport:

Die weiter sinkenden Inzidenzwerte führen in der Region Hannover zu einer neuen Stufe in der CoronoVO. War unser Outdoor-Sport bisher nur als Individualsport möglich, ist die Sportausübung nun wieder in beliebig großen Gruppen gestattet.

Ein negativer Corona-Test muss nicht mehr nachgewiesen werden. So lange noch viele auf ihren Impfschutz warten müssen, sollte Rücksichtnahme und Vorsicht trotzdem weiterhin ständig mit an Bord sein: Abstände können auf dem Wasser alleine schon durch Boot- oder Paddellängen meist gut eingehalten werden, sonst denkt bitte an die zwei Meter um Euch herum. wer sich nicht gesund fühlt, egal warum, der bleibt zu Hause.

Für unser übliches gemeinsames Training, sei es beim Feierabendpaddeln oder an der Bischofsmühle (in der Region Hildesheim gelten die gleichen Werte / Regeln), kann es damit wieder fast normal losgehen. Das Nachverfolgen von Kontakten bleibt weiterhin wichtig. Nutzt bitte die ausliegenden Listen oder die Luca-App, um Eure Anwesenheit zu dokumentieren. Sollte wirklich einmal ein Corona-Fall im Bootshausbereich bekannt werden, können wir Euch nur so informieren.

"Fast", denn denkt bitte daran, dass an Land außerhalb der Sportaktivitäten weiterhin Kontaktbeschränkungen gelten. Das ist insbesondere beim gemütlichen Treffen danach der Fall, dazu ist die Zeit noch nicht wieder gekommen: Aktuell dürfen sich Mitglieder aus drei Haushalten und maximal zehn Personen treffen, mit den üblichen Ausnahmen zu vollständig Geimpften u.s.w.

Im Bootshaus gilt weiterhin Maskenpflicht.

Wir dürfen Umkleiden und Duschen wieder öffnen, allerdings nach dem Hygienekonzept und zur Wahrung der Abstände nur mit eingeschränkter Anzahl gleichzeitiger Nutzer: 4 Personen in der Umkleide und 2 Personen in der Dusche.

Alle weiteren Details findet ihr intern im Mitgliederforum und natürlich in Aushängen im Bootshaus.

Für Interessenten und Gäste: Unsere Kajak- und SUP-Kurse sind aktuell ausgebucht und dürfen stattfinden. Wer bereits Vorkenntnisse hat, findet im Kennenlernenpaddeln ein mögliches Angebot. Infos auf den Kursseiten. Bitte habt Verständnis, dass diese Saison etwas anders läuft und sich die normalen Dinge erst einmal langsam wieder herstellen müssen.

Drucken E-Mail

Kanuausbilder
Aktiv für Familien
Kanustation
Aktiver Verein
Paddel-Klub Hannover e.V.
Schützenallee 30
30519 Hannover

Youtube - Kanal

PKH@twitter