Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.
08.03.2020

Ilme II

Nach der ersten Ilme-Tour waren die Wasserstände ein Wochenende später immer noch sehr gut - so gut, dass die Ilme in deutlich kleinerer Gruppe ein zweites Mal gepaddelt werden konnte und zwar von ganz oben. Der Pegel in Oldendorf lag noch bei 120 cm (ca. 8 cm weniger als in der Vorwoche). Der Start in Relliehausen ist der oberste Einsetzpunkt, der möglich ist. Gepaddelt wurde bis zum Startpunkte der zweiten Tour, bis zur Juliusmühle. Dasmit war die ilme dann nach längerer Zeit mal wieder komplett befahren, wenige Meter bis zur Leine ausgenommen. Unterwegs: Viele Wehre und noch mehr Baumhindernisse in zügiger Strömung.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Diese Kategorie bewerten

Bewertung: 0 / 0 bewerten

Nur registrierte und angemeldete Mitglieder können diese Kategorie bewerten.

Powered by Phoca Gallery
Kanuausbilder
Aktiv für Familien
Kanustation
Aktiver Verein
Paddel-Klub Hannover e.V.
Schützenallee 30
30519 Hannover

Youtube - Kanal

PKH@twitter